Ist WPC in Zukunft auch für tragende Elemente geeignet?

WPC hat viele Vorteile gegenüber Vollholz. Es bietet eine hohe dreidimensionale Formvielfalt ohne das dafür erforderliche Zerspanen. Es ist widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse und Pilz- bzw. Insektenbefall.
Jedoch sind die in WPC verwendeten Polymere aufgrund ihrer Wärmeformbeständigkeit für die meisten strukturellen Anwendungen ungeeignet. Daher arbeitet das Frauenhofer-Institut für Holzforschung an Polymerblends für WPC um die mechanischen Eigenschaften von WPC zu verbessern.

Mehr dazu …