Warum eine Fassade aus WPC?

Sonne und Frost setzen den Außenwänden eines Hauses zu und Wind kühlt sie aus.
Fassadenverkleidungen aus Holz lassen sich leicht montieren, haben eine sympathische Ausstrahlung und dämmen Wärme gut.
Viele Planer und Bauherren fürchten allerdings, dass das Material „arbeitet“ und regelmäßig gewartet werden muss.
Wer die Vorteile von Holz schätzt, jedoch seine typischen Merkmale nicht akzeptieren möchte, wählt  WPC-Fassaden-Elemente.